Regiomusik das Musikportal: Veranstaltung - WAISEN - Bonn - 05.06.2013
 

WAISEN

 

WAISEN

Wann: 05.06.2013 - 20:00 Uhr

Wo: Werkstattbühne (Schauspiel Bonn)

Rheingasse 1
53113 Bonn
» Lageplan
Tickets bei Eventim
Tickets:
von Dennis Kelly

WAISEN von Dennis Kelly Deutsch von John Birke Dannys und Helens romantisches Abendessen wird jäh unterbrochen, als Helens Bruder Liam blutüberströmt ins Zimmer platzt. Nicht sein Blut, sagt er. Auf der Straße sei ein Junge niedergestochen worden, er habe ihm geholfen. Danny will die Polizei rufen. Helen hindert ihn daran. Schließlich ist Liam vorbestraft, da ist es besser, keine Aufmerksamkeit auf ihn zu lenken. Danny lässt sich überreden, seinen Schwager zu schützen, und ahnt nicht, in welch fatales Geflecht aus Halbwahrheiten, Lügen und Liebe er sich damit verstrickt. Liam beginnt, sich zu widersprechen. Mehr und mehr entpuppt sich der angebliche Helfer selbst als Täter. Dennoch bleibt er Helens einziger Bruder, für den sie sich verantwortlich fühlt, seit ihre Eltern starben - jedenfalls weit mehr als für einen Wildfremden draußen, wahrscheinlich Araber, irgend so einen Typ, den wir gar nicht kennen. Und auch von Danny verlangt sie, für die Familie einzustehen, über alle Prinzipien von Recht und Gesetz hinaus. Der kommt dabei letztlich nicht umhin, unter seiner wohlanständigen Oberfläche den eigenen Rassismus zu erkennen. Dennis Kelly, Jg. 1968, zählt zu den erfolgreichsten britischen Gegenwartsdramatikern. WAISEN ist ein beeindruckendes Stück Gegenwart Süddeutsche Zeitung, das nach der deutschsprachigen Erstaufführung in Basel 2010 an zahlreichen deutschen Bühnen nachgespielt wurde. In Bonn inszeniert Jennifer Whigham, die hier seit 2007 mehrere Kurzstücke von Neil LaBute sowie DER GOTT DES GEMETZELS von Yasmina Reza herausbrachte. Zuletzt arbeitete sie am Theater Dortmund und für die Duisburger Akzente. Besetzung Inszenierung: Jennifer Whigham Bühne: Elena Köhler Kostüme: Caroline Martiny Dramaturgie: Almuth Voß Helen: Johanna Wieking Liam: Grégoire Gros Danny: Nico Link
 
 
Tickets suchen bei:
 
 
Um die Kommentarfunktion nutzen zu können musst du bei Regiomusik registriert sein.