Regiomusik das Musikportal: Preview: Johnny On-The-Spot - Mit neuer EP auf Tour


30.09.2010  Freiburg

Preview: Johnny On-The-Spot - Mit neuer EP auf Tour



Johnny On-The-Spot

Es gibt Neues von Johnny On-The-Spot, der Rock’n’Roll-Bastion aus dem Hochschwarzwald. In Zusammenarbeit mit dem neu gegründeten Plattenlabel Fast Fuse Records präsentieren die fünf Haudegen ihre neue EP* Rock’n’Roll is in Town.

 

Der Markt für Musik erlebt derzeit einen radikalen Wandel. Musikdownloads aus dem Internet werden bei den Fans immer beliebter. Johnny On-The-Spot bricht mit der neuen EP in diese Richtung auf, denn erstmals wird das Werk ausschließlich als Download erhältlich sein.

 

Ab Freitag, 29. Oktober 2010 stehen die vier teilweise selbst produzierten Titel Like a Woman, Steal my Time, Born to Rock und Rock’n’Roll is in Town auf sämtlichen gängigen Portalen wie Musicload oder iTunes als EP zum Download bereit. Ein schickes Musikvideo zu Rock’n’Roll is in Town ist selbstverständlich auch am Start.

 

Das muss gefeiert werden! Für Johnny Cigaro und seine Kuckuckskinder geht es deshalb auf Reisen durch das Land.

Zum Auftakt gastieren Johnny On-The-Spot am Donnerstag, 28. Oktober in Stuttgart im Club zwölfzehn zusammen mit Prima Donna aus Hollywood. Die fünf Jungs aus den USA sind nach Tourneen mit Green Day durch Europa 2009 und Asien 2010 nun auf ihrer eigenen Tour durch den Kontinent, bei der neben Barcelona, Berlin und London auch die Landeshauptstadt nicht fehlen darf.

 

 



Johnny On-The-Spot

Weiter geht es am Freitag, 29. Oktober. Johnny On-The-Spot feiern das Debut der EP mit den Fans in der Heimat. Ab 20:30 Uhr regiert in der City Bar in Neustadt der Rock’n’Roll. Als weitere Band konnte Karamurat aus Neu-Ulm verpflichtet werden. Zu dritt, und mit der mittlerweile dritten CD Monsters of the Universe (2010) im Gepäck versprechen Karamurat Rockmusik vom Feinsten, von der Band selbst „Moshpunk“ genannt. Karamurat beherbergt Musiker aus den südbadischen, deutschlandweit bekannten Metalbands Unlight und Bitterness. Eine Mischung, die man sich nicht entgehen lassen darf.

 

Zum Abschluss der Rock’n’Roll is in Town Tour statten Johnny On-The-Spot der Stadt Geisingen einen Besuch ab und bringen am Samstag, 30. Oktober die Hauptstraße im Rio Rock‘s zum beben. Noch einmal mit dabei: Moshpunk von Karamurat.

 

Die Vorbereitungen für die Konzerte laufen derzeit auf Hochtouren. Johnny On-The-Spot mussten nach dem Ausscheiden des Schlagzeugers Martin Müller einen neuen Mann an den Trommeln suchen. Mit Julian Flach konnte nun ein langjähriger Wegbegleiter in die Band geholt werden. Die Freunde des Rock’n’Roll dürfen sich auf neue Klänge On-The-Spot freuen.

 

Weitere Konzerttermine sind am 27. November im Lemon Beat Club in Markdorf und am 3. Dezember in der Mensabar in Freiburg.

 

 








Mehr zum Thema
30.09.2010 Freiburg

Preview: Johnny On-The-Spot - Mit neuer EP auf Tour

Es gibt Neues von Johnny On-The-Spot, der Rock’n’Roll-Bastion aus dem... mehr lesen