Regiomusik das Musikportal: Powerwolf - Blessed & Possessed


19.05.2015  Saarbrücken

Powerwolf - Blessed & Possessed



Powerwolf

Am 10. Juli ist es endlich soweit – Powerwolf schlagen mit der Veröffentlichung von „Blessed & Possessed“ das nächste Kapitel ihrer beeindruckenden Erfolgsgeschichte auf!

 

2013 schafften die Wölfe mit „Preachers Of The Night“ das nahezu Unmögliche: Sie besetzten mit einem Metal-Album Platz eins der deutschen Album-Charts. Anno 2015 macht schon der Opener und Titelsong von „Blessed & Possessed“ mit seinem unwiderstehlich mitreißenden Refrain eines klar: Auch dieser Charterfolg hat Powerwolf kein bisschen zahmer werden lassen! Bissig wie eh und je und mit in jeder Note hörbarem Herzblut für ihre Metal-Mission legen die Wölfe schon mit dem Opener eine Nummer vor, die live gespielt werden muss! Und in diese Kategorie fallen noch so einige andere Stücke des sechsten Bandalbums – sei es der speedige Power Metal von 'Dead Until Dark', die einpeitschende Mega-Hymne 'Army Of The Night', 'Santus Dominus' mit seinem Power-Refrain oder der mitreißende Metal-Stampfer 'We Are The Wild'.

 

Kaum eine andere Band hat es so geschickt vollbracht, einen derart ureigenen Trademark-Sound mit Wiedererkennungswert zu erschaffen. Dafür sorgen die herrlich eingängigen Hooklines ebenso wie Attila Dorns markanter, variabler Gesang und natürlich auch die unverkennbare Orgeluntermalung. Ein weiteres typisches Powerwolf-Merkmal – nämlich die opulenten, stimmig platzierten Chöre – wurden diesmal gar mit noch mehr Sorgfalt eingesetzt, indem schon bei den Aufnahmen jede Chorstimme einzeln aufgezeichnet wurde, um jeder Passage schließlich genau die jeweils passenden Stimmen zu verleihen.

 

 



BLESSED & POSSESSED

Gut acht Monate Arbeit stecken in „Blessed & Possessed“ – die Aufnahmen fanden in verschiedenen Studios statt, für den Mix war Fredrik Nordström (Studio Fredman) verantwortlich, das Mastering übernahm Jens Bogren (Fascination Street Studio).

 

Doch der musikalische Stil ist bei Powerwolf nicht der einzige Aspekt, der sie wahrlich einzigartig macht. Von Beginn an präsentierte die Band ein starkes inhaltliches wie optisches Konzept, das ihrer Musik den perfekten Rahmen verleiht. Das beginnt bei den mit Wortspielen gespickten Texten und geht über die liebevoll und plakativ designten Artworks bis zu der aufwändigen, opulent ausgestatteten Bühnenshow inklusive stimmiger Requisiten und natürlich der passend düsteren Aufmachung aller Bandmitglieder.

 

Powerwolf überzeugen nicht nur auf Konserve, sondern auch auf der Bühne, wo sie sich als wahre Meister des Entertainments erweisen, die bei jedem Auftritt gemeinsam mit ihren Fans eine riesige Metal-Party feiern. Powerwolf verlassen sich nicht nur auf ihre großartigen Songs, sie halten eine wahre Metal-Messe ab und spielen gekonnt mit religiösen/spiritistischen Elementen. Die stimmige Lichtshow sorgt ebenso wie die sakral gestalteten Bühnenbilder für die angemessen feierliche Stimmung, und ohne die obligatorische Segnung durch Frontpriester Attila lässt die Band keinen ihrer Metal-Jünger nach Hause. Powerwolf vereinen einfach alle Aspekte zu einem mitreißenden, Gänsehaut evozierenden Gesamterlebnis, das ihnen den Ruf als eine der besten Live-Bands überhaupt eingebracht hat. Spätestens live kriegt der Wolf jeden! Das hat die Band inzwischen auf allen großen deutschen und europäischen Festivals wie Wacken, Summer Breeze, Graspop, Metalcamp, Bloodstock, Metalfest und auf Headliner-Tour in Russland unter Beweis gestellt. Diese Erfolgsstory wird nun mit dem sechsten Bandalbum „Blessed & Possessed“ fortgeschrieben – und mit zahlreichen Festival-Auftritten sowie der neusten Auflage der Wolfsnächte-Tour. Diese wird die Band im Herbst als Headliner in ganz Europa präsentieren – wobei Powerwolf ihre bisher aufwändigste und größte Bühnenshow auffahren wollen.

 

Quelle: Another Dimension

 

 








Mehr zum Thema

Noten von Powerwolf

Hier findest du alle Noten zu Powerwolf...

Merch-Artikel zu Powerwolf

Hier findest du alle Merch-Artikel von Powerwolf...

CDs und Bücher von Powerwolf

Hier findest du CDs und Bücher von Powerwolf...
19.05.2015 Saarbrücken

Powerwolf - Blessed & Possessed

Am 10. Juli ist es endlich soweit – Powerwolf schlagen mit der Veröffentlichung... mehr lesen