Regiomusik das Musikportal: Nighthawks - Rio Bravo


12.12.2013  Hamburg

Nighthawks - Rio Bravo



Nighthawks Foto: Robert Winter

Die Nighthawks sind zurück. „Rio Bravo“ heißt ihr sechstes Studioalbum. Der Titel weckt intensive Assoziationen. Die Musik erfüllt alle Erwartungen. Dal Martino und Reiner Winterschladen lassen atmosphärische Bilderwelten im Kopf der Zuhörer entstehen, liefern den Soundtrack zu fesselndem Kopfkino. Musik im Cinemascope-Format. Nicht zufällig begann die Geschichte der Nighthawks für die beiden Mitglieder der Kölner Formation Trance Groove Mitte der 1990er Jahre mit dem Auftrag zu einer Filmmusik. Treffsicher benannte man sich nach Edward Hoppers wohl bekanntestem Bild. Dessen nächtliche Szene mit ihren starken Lichteffekten und Motiven wie urbaner Einsamkeit spiegelt sich auch in den Stimmungs- und Gefühlsebenen, welche die Nighthawks mit ihrer Fusion aus Ambient, Dub, Pop und Jazz erzeugen.

 

Mit „Rio Bravo“ knüpfen Dal Martino und Reiner Winterschladen an „Citizen Wayne“ an, ihr 1998er Debüt. „Wie der Name „Citizen Wayne“ schon sagt, lag unser gemeinsamer Nenner irgendwo zwischen Trompetenmusik für städtischen, nassen Asphalt und Westernszenerie mit weißen mexikanischen Kirchen und rotem Staub. Beides, Urbanes und Wildnis, findet sich auf „Rio Bravo“, dessen entspannt verspielter Charakter zwei Musiker im Einklang mit sich selbst zeigt.

 

Quelle: Herzog Promotion

 

 

 








Mehr zum Thema

Noten von Nighthawks

Hier findest du alle Noten zu Nighthawks...

Merch-Artikel zu Nighthawks

Hier findest du alle Merch-Artikel von Nighthawks...

CDs und Bücher von Nighthawks

Hier findest du CDs und Bücher von Nighthawks...


Nighthawks Rio Bravo
12.12.2013 Hamburg

Nighthawks - Rio Bravo

Die Nighthawks sind zurück. „Rio Bravo“ heißt ihr sechstes Studioalbum. Der... mehr lesen