Regiomusik das Musikportal: Homeboy Sandman - Kindness For Weakness


27.03.2016  BERLIN

Homeboy Sandman - Kindness For Weakness



HOMEBOY SANDMAN - KINDNESS FOR WEAKNESS

Der Albumtitel geht auf seine innere Einsicht zurück: „Mistaking kindness for weakness is a weakness I need to have more kindness for.” Als eines von Sandmans bis dato lyrisch eindringlichsten Releases dreht sich das Album um sein Unbehagen in der Komfortzone und setzt Schwerpunkte auf Themen wie persönliche Unsicherheiten, Rapper-Stereotype und Moral.

 

Produziert wurde es u.a. von Jonwayne, RJD2, Georgia Anne Muldrow, Large Professor, Paul White und J57. Gäste sind u.a. Aesop Rock, Shad, Breeze Brewin (Juggaknots) und Steve Arrington. Seit er 2011 bei Stones Throw Records unterschrieb, hat Homeboy Sandman neben drei Sololaben - „First of a Living Breed“, „Hallways“ und nun „Kindness for Weakness“ - auch eine Serie von fünf kleineren Releases und jüngst eine Free-EP mit Aesop Rock namens „Lice“ veröffentlicht.

 

Mit „Kindness For Weakness“ wird Sandman abermals seinem Ruf gerecht, einer der produktivsten und kreativsten Lyricists seiner Generation zu sein. Einen ersten Vorgeschmack aufs neue Album bietet der Track „Talking (Bleep)“, produziert von Edan. Die „Lice EP“ mit Aesop Rock gibt es nach wie vor zum Free Download.

 

Quelle: SureShot Promotions

 










Mehr zum Thema

Noten von Homeboy Sandman

Hier findest du alle Noten zu Homeboy Sandman...

Merch-Artikel zu Homeboy Sandman

Hier findest du alle Merch-Artikel von Homeboy Sandman...

CDs und Bücher von Homeboy Sandman

Hier findest du CDs und Bücher von Homeboy Sandman...
27.03.2016 BERLIN

Homeboy Sandman - Kindness For Weakness

Der Albumtitel geht auf seine innere Einsicht zurück: „Mistaking kindness for... mehr lesen