Regiomusik das Musikportal: Pedal-Day für Gitarristen


14.10.2015  Stuttgart

Pedal-Day für Gitarristen



Andreas Vockrodt

Pedal Workshop: Warum lieben Gitarristen ihre bunten Pedale? Mit Pedalen sind die Effektgeräte gemeint, mit denen sie den Sound verzerren und wie eine Kreissäge schreien lassen, ihn mal voluminös oder ganz sanft und harmonisch machen können.

 

Effekte sind das Salz in der Suppe aller Gitarristen. Es beginnt bei der allgemeinen Soundgestaltung mit Overdrive, Distortion oder Fuzz und steigert sich in die vielen Gewürze ala Chorus, Flanger, Phaser, Delay, Hall, Tremolo, Univibe und jede Menge weiterer Ohrenfreuden.

 

Gitarrist der Band Partyblues Andreas Vockrodt & Andy Ebsen von Effekt Boutique demonstrieren die coolsten Bodentreter beim Pedalday am 24.10.2015 in der Effekt Boutique Ostfildern und am 22.11.2015 im Proberaum Zentrum Stuttgart von Rooms4Music. Der Pedal Workshop am 22. November findet im Rahmen vom 22. Stuttgarter Musikertag statt. Im Anschluss an das Seminar ab 18 Uhr findet eine Musiker Börse mit Jam Session statt. Zu hören gibt es u. A. auch ein paar Klänge vom aktuellen Album „Adventures From Foggyland“.

 

Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist kostenlos.

 

Anmeldung unter seminar.rooms4music.com

 

 








Mehr zum Thema
14.10.2015 Stuttgart

Pedal-Day für Gitarristen

Pedal Workshop: Warum lieben Gitarristen ihre bunten Pedale? Mit Pedalen sind... mehr lesen