Regiomusik das Musikportal: Beliebte Musik-Spiele online & für Zuhause


18.07.2014  BERLIN

Beliebte Musik-Spiele online & für Zuhause



Musik © MAK - Fotolia

Kaum ein Mensch mag auf Musik verzichten, denn schließlich ist sie fest im Alltag der Menschen verankert und kommt in der einen oder anderen Form regelmäßig vor. Sei es bei einem Konzert, im Radio oder auch beim selbständigen Singen und Musizieren, Musik überträgt Stimmungen und sorgt dafür, dass ein Film oder Spiel erst seine ganze Wirkung entfaltet. Ebenso gut kann sie allerdings auch für gute Laune sorgen, entspannt im Hintergrund laufen oder motivierend wirken. Kein Wunder also, dass die Begeisterung rund um das Medium so groß ist und die Musik häufig auch ein fester Bestandteil verschiedenster Spiele ist.

 

 

 

 

Online-Musikquiz

 

Ganz klassisch wird es mit dem Online-Musikquiz von Wissenz-Quiz.de. Das Spiel stellt den Nutzern jede Menge unterschiedliche Fragen, bei denen es beispielsweise um berühmte oder legendäre Musiker geht, aber auch große Werke oder Fachbegriffe werden abgefragt. Langeweile kommt dabei garantiert nicht auf, denn die Kategorien sind breit gefächert und decken nahezu jeden Bereich der Musik ab. Die Fragen selbst kommen als Multiple Choice Aufgaben daher und werden ganz einfach per Klick ausgewählt. Eine spielerische und spannende Art also, um das eigene Fachwissen in dieser Sparte zu erweitern. Wer nicht genug bekommen kann, der kann das Wissensquiz auch in anderen Bereichen wie Literatur, Film oder Kunst nutzen. Hier geht es zum Musikquiz.

 

 

Musik-App

 

„The impossible Game“ wirkt auf den ersten Blick in der Tat unschaffbar, denn die Mischung aus knallhartem Jump and Run und Rhythmus-Spiel hat es in sich. Im Grunde muss hierbei lediglich mit einem kleinen Würfel über Stacheln gehüpft werden, in der Umsetzung sorgt der extrem hohe Schwierigkeitsgrad aber so manches Mal für Kopfzerbrechen. Umso größer ist dann die Freude, wenn ein Level endlich geschafft ist. Belohnt wird das immer weitere Vorankommen im Spiel mit bassgewaltiger Musik, die sich perfekt in die Spielmechanik einfügt. Aber Vorsicht: Gespeichert werden kann bei „The impossible Game“ nicht, wer also auf einen Zacken springt, muss komplett von vorn beginnen. Hier gibt es die Musik-App. Mittlerweile gibt es „The impossible Game“ übrigens auch für den Computer und Konsolen.

 

 

Musik-Brettspiele

 

Wer es hingegen gern etwas „griffiger“ haben möchte, der kann auch zum altbewährten Brettspiel greifen, bei dem die Fragen noch ganz klassisch auf entsprechenden Kärtchen stehen. Am besten wird hier jedoch zu einer aktuellen Ausgabe gegriffen, damit die Fragen auch wirklich zu beantworten und die Interpreten bekannt sind. Ein solches Spiel ist beispielsweise „Let's Music“, bei dem jedoch nicht nur einfach Fragen beantwortet werden, sondern ebenso Pantomime und Zeichenfähigkeiten gefragt sind. Darüber hinaus muss oftmals selbst gesungen werden, unter anderem, um bestimmte Begriffe zu umschreiben.

 

 

Karaoke-Spiele

 

Sehr beliebt sind heutzutage auch die etlichen Karaoke-Spiele, die mittlerweile ganz bequem von der Spielekonsole aus gestartet werden können. Unter anderem gibt es auf der Playstation die sehr bekannte singstar-Reihe, aber auch Wii und Xbox haben nachgezogen. Auch Fans von Disney kommen mit dem Spiel „Sing It“ auf ihre Kosten, zudem hat Electronic Arts unlängst ein Spiel herausgebracht, bei dem während des Singens auch noch getanzt werden kann. Der Platzhirsch diesbezüglich bleibt aber bis auf weiteres singstar, da hier einfach schon eine riesige Auswahl an Songs zur Verfügung steht.

 

 








Mehr zum Thema
18.07.2014 BERLIN

Beliebte Musik-Spiele online & für Zuhause

Kaum ein Mensch mag auf Musik verzichten, denn schließlich ist sie fest im... mehr lesen