Regiomusik das Musikportal: Sonnemondsterne Festival mit ersten Namen für 2015


27.11.2014  Saalburg-Ebersdorf

Sonnemondsterne Festival mit ersten Namen für 2015



The Chemical Brothers

Nachdem der Vorverkauf für das SonneMondSterne 2015 bereits vor einiger Zeit angelaufen ist, veröffentlichen die Veranstalter nun die ersten Namen für die kommende Ausgabe des elektronischen Festivals.

 

Bereits in diesem Jahr glänzte Calvin Harris an der Bleilochtalsperre mit einer fulminanten Bühnenshow, was die Festivalmacher wohl dazu brachte, das Elektro-Multitalent ein zweites Mal nach Thüringen zu bitten. Es wird die einzige Show des Schotten in Deutschland sein, mit der er sicherlich auch sein gerade erschienenes neues Album "Motion" präsentieren wird.

 

Und auch die zweite Headliner-Postion besetzen alte Bekannte. The Chemical Brothers verstanden es bereits mehrfach, den Platz vor der Mainstage in Extase zu versetzen und fühlen sich auf dem SMS sichtlich wohl, womit jedoch keine Gewohnheit einkehren dürfte. Die Briten feilen nach eigenem Bekunden aktuell am neuen Album, zu dem es dann auch eine neue audio-visiuelle Live-Show geben wird.

 

 



STEVE AOKI

Ebenfalls für grandiose Show-Qualitäten ist "Mr. kake me" - Steve Aoki bekannt, der sich bei der diesjährigen Ausgabe des SMS als wahre Partyrakete erwies. Der sympathisch US-Amerikaner kommt ebenfalls mit neuem Tonträger nach Saalburg. "Neon Future" heißt das gute Stück und man darf freudig gespannt auf die Show dazu sein.

 

Wobei: Eigentlich ist es ja das SonneMondSterne in seiner Gesamtheit, das den Puls der Fans höher schlagen lässt. Und so geben neben den weiteren Bestätigungen, darunter Robin Schulz, Fritz Kalkbrenner, Vitalic LIVE, Marek Hemmann LIVE, Lexy & K-Paul, Alle Farben, Mathias Kaden LIVE, ANDHIM und Robag Wruhme, vor allem die Showcases dem Festival das ganz besondere Gesicht.

 

So werden auch im kommenden Jahr Katermukke, Cocoon, Dusted Decks, Gloabal Stage, Muna und Freude am Tanzen Teile des Programms in ihre kuratorischen Hände nehmen.

 

Alles in allem verspricht es bereits jetzt ein großartiges SMS.X9 zu werden, was offenbar recht viele Fans ebenfalls so sehen. Auf jeden Fall rät der Veranstalter bereits jetzt zum Ticketkauf, da in den letzten Jahren die Tickets immer früher ausverkauft waren.

 

Wer jetzt also zuschlagen möchte, hat auf www.sonnemondsterne.de die Gelegenheit dazu. Dort gibt es auch alle aktuellen Infos rund um das Festival.

 

Bisher bestätigtes Lineup SMS.X9

(Stand 24.11.2014)

 

CALVIN HARRIS – einzige Show in Deutschland

THE CHEMICAL BROTHERS

STEVE AOKI

FRITZ KALKBRENNER

ROBIN SCHULZ

VITALIC LIVE!

MAREK HEMMANN LIVE!

LEXY & K-PAUL

ALLE FARBEN

MATHIAS KADEN LIVE!

ROBAG WRUHME

ANDHIM

Niconé

Dirty Doering

Markus Meinhardt

Sascha Braemer

Aka Aka feat. Thalstroem

Ostblockschlampen

Michael Mayer

Tobias Thomas

Gui Boratto

Dominik Eulberg

Terranova

Einmusik

Super Flu

Lexer

Britta Arnold

Rey & Kjavik

Gestört aber Geil

Daniel Stefanik

Umami

Gunjah

Patrick Bäumel

Marcapasos

David K

Raumakustik

Pingpong

Stefan Biniak

 

Showcases:

Breaks ‘n‘ Drums, Katermukke, Kompakt, Cocoon, Danze/Like Play, Muna, Freude am Tanzen, Dusted Decks, Global Stage

 

Quelle: Sonnemondsterne

 

 








Mehr zum Thema

Noten von Sonnemondsterne

Hier findest du alle Noten zu Sonnemondsterne...

Merch-Artikel zu Sonnemondsterne

Hier findest du alle Merch-Artikel von Sonnemondsterne...

CDs und Bücher von Sonnemondsterne

Hier findest du CDs und Bücher von Sonnemondsterne...
27.11.2014 Saalburg-Ebersdorf

Sonnemondsterne Festival mit ersten Namen für 2015

Nachdem der Vorverkauf für das SonneMondSterne 2015 bereits vor einiger Zeit... mehr lesen