Regiomusik das Musikportal: Gehört: CAPTAIN VOLLEYBALL - Long Term Solution


18.05.2007  Homburg

Gehört: CAPTAIN VOLLEYBALL - Long Term Solution



Captain Volleyball

Wie? Die gibt es erst seit einem Jahr? Ja, tatsächlich: So rund und sauber die Musik von CAPTAIN VOLLEYBALL auch klingt, die junge Band aus dem Raum Homburg spielt erst seit einem Jahr zusammen.

Zwischen Britrock mit ein bisschen weniger Arschkick und den melodiösen Incubus: Irgendwo dort, im weiten Feld des Genres Indie, siedelt sich die Musik von CAPTAIN VOLLEYBALL an.

Auf ihrer ersten EP „Long Term Solution“, einer Wohnzimmer Produktion, zeigen die drei Jungs mit 5 Songs, dass sie Ahnung vom Songwriting haben. Die klare Stimme von Sänger Sascha Grub wird begleitet von Indieschrammelgitarren, großen Melodiebögen und treibenden Beats. Eine gute Mischung - mit einer leichten Prise Melancholie und einer präsenten Aufforderung zum Tanzen.

Was vielleicht noch fehlt ist der letzte Kick, damit CAPTAIN VOLLEYBALL nicht untergehen in der großen Masse der Indierocker und -popper: Ein paar Ecken und Kanten mehr und man darf gespannt sein, was aus dieser Band noch wird.

Nur eine Frage bleibt offen: Wie zum Teufel kommt man auf einen solchen Bandnamen, der so doof ist, dass man ihn fast wieder gut finden muss?

 

 

Sabrina Reinshagen